Brandschutztechnik Meyer-Hagen GmbH
 Alemannenweg 8 - 58119 Hagen Hohenlimburg

Sanierungs- und Baustellenabsicherung

Auf Baustellen zählen Unfallprävention und schnelle Erste-Hilfe-Maßnahmen zu den wesentlichen Sicherheitsprioritäten. Unsere Dienstleistungen umfassen die Einrichtung und den Betrieb von Unfallhilfs- und Sanitätsstellen direkt auf Baustellen, um bei Verletzungen oder gesundheitlichen Notfällen sofortige Unterstützung zu gewährleisten. Professionell ausgestattet und von erfahrenem medizinischem Fachpersonal betreut, bieten diese Stellen eine essenzielle Anlaufstelle für die schnelle Versorgung von Verletzungen, die Durchführung von Erste-Hilfe-Maßnahmen und die Koordination weiterführender medizinischer Hilfe.

Wichtige Funktionen
  • Sofortige medizinische Erstversorgung: Gewährleistung einer schnellen und professionellen Behandlung von Verletzungen.
  • Präventive Maßnahmen: Durchführung von Sicherheitsschulungen und Bereitstellung von Informationen zur Unfallvermeidung.
Methoden
  • Absperrungen und Barrieren: Einsatz von Zäunen und Absperrbändern zur Kennzeichnung von Gefahrenbereichen.
  • Sicherheitsnetze und -gerüste: Verwendung von Netzen und Gerüsten zum Schutz vor herabfallenden Gegenständen.
  • Signalisierung und Beleuchtung: Einrichtung von Warnschildern und ausreichender Beleuchtung zur Orientierung und Warnung.
Schlüsselelemente
  • Risikoanalyse: Bewertung potenzieller Gefahren, um gezielte Sicherheitsmaßnahmen planen zu können.
  • Schulung der Mitarbeiter: Sicherstellung, dass alle Beteiligten über die Sicherheitsprotokolle informiert und geschult sind.
  • Kommunikation mit der Öffentlichkeit: Informierung von Anwohnern und Passanten über die Baustelle und mögliche Risiken.
Planung und Durchführung
  • Sicherheitsplan für die Baustelle: Entwicklung eines umfassenden Sicherheitskonzepts, das alle Aspekte der Absicherung abdeckt.
  • Regelmäßige Sicherheitsinspektionen: Durchführung von Kontrollen, um die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zu überwachen.
  • Notfallmanagement: Vorbereitung auf mögliche Notfälle durch die Bereitstellung von Erste-Hilfe-Ausrüstungen und die Festlegung von Evakuierungsplänen.
Die Einrichtung von Unfallhilfs- und Sanitätsstellen auf Baustellen ist ein zentraler Baustein für die Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit der dort Beschäftigten. Mit unserer Expertise und unserem engagierten Fachpersonal tragen wir dazu bei, die Risiken von Arbeitsunfällen zu minimieren und eine schnelle Versorgung im Notfall sicherzustellen. Investieren Sie in die Sicherheit Ihrer Baustelle – für das Wohl Ihrer Mitarbeiter und den reibungslosen Ablauf Ihrer Projekte.

Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter

Logo Meyer-Hagen

Brandschutztechnik
Meyer-Hagen GmbH
Alemannenweg 8
58119 Hagen

Tel.: 0 23 34 - 44 55 91
Fax: 0 23 34 - 44 55 92

Notfallnummer: 08 00 - 306 20 09

info@meyer-hagen.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 08 bis 16 Uhr